Die Möglichkeit der Lockerungen und wärmeren Temperaturen haben wir gleich genutzt um zu einem Gruppenangebot einzuladen.

Die Tandems erstellten gemeinsame Laubsägearbeiten, die dann den Zaun des Nachbarschaftsgartens schmücken und Besucherinnen und Besucher erfreuen und neugierig machen werden.

Nach einigem kreativen Vorzeichnen, viel Sägerei und schweißtreibendem Geschmirgel, wurden die Kunstwerke bemalt und lackiert. Nach getaner Arbeit und kurzer Wasserschlacht haben wir gemeinsam gegrillt. Ein wirklich schöner erster Workshop in diesem Jahr.